ADC

ADC Switzerland
The Leading Creatives in Communication

Menu

25. Januar 2018 | Vernissage Viviana Chiosi, #cosmos

08.01.2018 14:27

Ab Donnerstag, 25. Januar 2018 zeigt die Tessiner Grafikerin und Künstlerin Viviana Chiosi ihre Ausstellung #cosmos in der ADC Gallery. Die Vernissage startet um 18 Uhr, die Werke sind anschliessend bis 1. März an der Zentralstrasse zu sehen.

Unter dem Titel #cosmos zeigt Viviana Chiosi Malereien und Illustrationen, die Einflüsse aus Street Art, Comic und Manga vereinen. Die Kompositionen sind komplex und mehrschichtig im Aufbau: So bearbeitet Chiosi ihre Leinwände nicht nur mit Pinseln und Stiften, sondern auch mit Tags, Paste-ups, Schablonen- und freihändigen Sprayereien. Eine inhaltliche Verdichtung erreicht sie, indem sie den Bildraum mit fantasievollen Figuren, Icons, Kurzbotschaften und Ziffern ausfüllt. Die bunten, lebendigen Collagen vermitteln das Gefühl von wimmliger Urbanität und multimedialer Modernität.

Die Vernissage findet am Donnerstag, 25. Januar 2018 von 18 bis 21 Uhr in der ADC Gallery in Zürich statt und ist öffentlich. Die anschliessende Ausstellung ist bis einschliesslich 1. März 2018 zu sehen.

Viviana Chiosi
Die 1978 in der Nähe von Bellinzona geborene Tessinerin Viviana Chiosi besuchte die Schule für Gestaltung in Lugano und vertiefte ihre künstlerische Ausbildung an der Scuola Internazionale di Illustrazione von Sarmede in Italien. Seit 1998 lebt und arbeitet sie als freischaffende Künstlerin in Zürich. Viviana Chiosis Schaffen umfasst Malerei, Zeichnungen und Buchillustrationen. Ihre Werke zeigte sie bereits in verschiedenen Gruppen- und Einzelausstellungen in Lugano, Zürich und Mailand.

vivi_6_60x60_2017.jpeg    vivi_8_60x60_2017.jpeg    vivi_20_60x60.jpeg