ADC

ADC Switzerland
The Leading Creatives in Communication

Menu

Creative Credit: Facebook gibt Sichtbarkeit und Unterstützung für innovative Ideen.

09.07.2021 11:14

Facebook fördert 3 innovative Kampagnenideen auf Instagram, Facebook oder Messenger mit bis zu CHF 25.000 Mediawert, damit neue Ideen erhöhte Sichtbarkeit bekommen. 1. Preis: CHF 25'000 Mediavolumen, 2. Preis: CHF 15'000 Mediavolumen, 3. Preis: CHF 10'000 Mediavolumen. Jetzt bis spätestens Montag, 4. Oktober 2021 bewerben!

Warum macht Facebook das? 
Innovative bzw. mutige Kommunikation leidet oft daran, dass Kunden/Absender investmentscheu sind, weil der ROI unklar ist. Oft landen diese Projekte in der Kategorie 'Goldideen', die zwar schlau sind, aber die Wenige im echten Leben gesehen haben. Facebook will solche Ideen fördern: Das «Creative Credit Program» erhöht die Sichtbarkeit der drei besten vorgeschlagenen Ideen.

Was heisst 'beste' Ideen? 
Die Ideen werden nach 4 Kriterien beurteilt: 
a) KPIs. Klarheit der Kommunikations- bzw. Business-Ziele. 
b) Platform Excellence – nutzt die Idee die Vorzüge der mobilen Platftormen? 
c) Kulturelle Relevanz und 
d) Craft – sieht Facebook hier die Möglichkeit, dass sie exzellente Leistung in der Kreativität bzw. Produktion zeigen können?

Was sind die logistischen Aspekte?
Gesucht werden mobile Kampagnen, die erstens kreativ, zweitens Mobile First und drittens auf Businessziele ausgerichtet sind. Die Creative Credits unterstützen Ideen, die noch nicht umgesetzt bzw. noch nicht verkauft wurden und ein klares Kampagnenziel haben.

Die Projekte sollen einen Kunden/Absender haben, dürfen nicht politischer Natur sein und sollen vor dem 1. März 2022 erscheinen sein; das Mediabudget muss bis 30. Juni 2022 aufgebraucht sein. 

Wer ist die Jury?
Die Vergabe der drei Creative Credits übernehmen Will Rolls, Creative Agency Partner Facebook, Cristina Baccelli, Head of Creative Shop Italy, Peter Brönnimann, Vorstand ADC Switzerland und Gioia Bozzato, Geschäftsführerin ADC Switzerland. Eure Ideen werden von der Jury selbstverständlich vertraulich behandelt.

Bis wann und wie bewirbt man sich? 
Bei Interesse an einem der Mediabudgets, sendet das Bewerbungsformular anbei bis spätestens Montag, 4. Oktober 2021 an info@adc.ch. 

Anschliessend werdet ihr zu einer Online-Kurz-Präsentation (10 Minuten) via fb/workplace eingeladen. Diese findet in der KW 43 statt. Über euren Slot werdet ihr in der KW 41 informiert.

Wie erfolgt das Feedback (Ab- und zusagen)?
Ob ihr für einen Creative Credit 2021/2022 ausgewählt wurdet, erfahrt ihr bis spätestens in der KW 44.

Hilft Facebook nur mit Media-Unterstützung, oder auch anders? 
Facebook bietet mit seinem Creative Shop strategische und kreative Beratung zu allen Aspekten der Plattform und dieser Service wird natürlich gerne zu diesen Projekten angeboten. 

Nutzt diese Chance! Wir freuen uns auf eure Anmeldung unter info@adc.ch