ADC

ADC Switzerland
The Leading Creatives in Communication

Menu

Die bekannte und unbekannte Seite von Bene Abegglen

25.06.2020 13:49

Wir machen weiter mit unserer Serie: Wöchentlich stellt sich jeweils ein ADC Mitglied von einer überraschenden Seite vor, indem sie oder er etwas von sich preisgibt, das den meisten nicht bekannt sein dürfte. Diesmal: Bene Abegglen​​​​​​.

Die bekannte Seite:
Creative Direction, Verwaltungsrat, ADC Mitglied seit: 2005

Die unbekannte Seite:    
1972, nach abgeschlossener Lehre als Handlithograf, bereiste ich das erste Mal die USA. In Ft. Lauderdale wurde ich als Jungspund vom damaligen Autobauer Peter Monteverdi, den ich über Bekannte kennengelernt hatte, an eine rauschende, ausschweifende und nicht ganz jugendfreie Poolparty eingeladen. Tinder gab’s natürlich noch nicht. Beim Empfang in der Villa wurden Schrauben und Muttern in verschiedenen Grössen abgegeben. Man konnte einfach probieren, was passt...

Ich habe mich dann nach dieser Erfahrung nicht mehr für eine Model- oder Porno Karriere entschieden und im gleichen Jahr noch meine zukünftige Frau Irene kennengelernt, die ich später dann heiratete. Zum Glück.
 
Bene