ADC

ADC Switzerland
The Leading Creatives in Communication

Menu

Ziele

 

Der ADC Switzerland.

Der ADC Switzerland ist die Vereinigung der führenden Kreativen der Kommunikationswirtschaft.

Die Aufgabe.

Der ADC verbessert die kreative Kommunikation, indem er sie juriert, überdurchschnittliche Arbeiten mit Bronze, herausragende mit Silber und wegweisende mit Gold auszeichnet, die Auszeichnungen publiziert und auch damit die kreative Kommunikation zum öffentlichen Thema macht.

Ausgezeichnete kreative Kommunikation ist ein Vorbild für die Kommunikationswirtschaft, dessen Auftraggeber und insbesondere auch für den Nachwuchs. Für diesen führt er zusammen mit dem bsw die Kreativschule.

Ausgezeichnete kreative Kommunikation macht Freude – häufig auch dem Publikum.

Qualität kennt keine Quote. Darum diskutiert und juriert der ADC nach rein qualitativen Kriterien.

Erstens nach dem System 7+ von Michael Conrad.

7+:
10. Weltklasse
9. Neuer Standard in der Werbung
8. Neuer Standard in der Kategorie
7. Exzellent in der Ausführung
6. Frische Idee
5. Innovative Strategie
4. Klischee
3. Nicht konkurrenzfähig
2. Destruktiv
1. Erschreckend

Und zweitens mit den 3Qs (three Questions) von Frank Bodin.

3Qs:
Macht es Sinn?
Bewegt es Menschen und die Marke?
Ist es vorbildlich?

Ohne Unterstützung dieser Partner wäre dem ADC vieles nicht möglich.

Der Art Directors Club dankt herzlich dem Hauptsponsor Admeira,
den Sponsoren APG|SGA, Schweizer Medien, Die Post, Blick, Publicitas, Swisscom, Keystone, Goessler Couverts, Ittinger, Dataquest und Passugger sowie den Medienpartnern persönlich, Werbewoche und cominmag.