ADC

ADC Switzerland
The Leading Creatives in Communication

Menu

Der ADC verbessert die Werbung jetzt auch mit der Ad School.

26.05.2016 12:37

Der ADC, die Account Planning Group (APGS) und Leading Swiss Agencies (LSA) starten gemeinsam eine Bildungsoffensive für die Schweizer Kommunikationsbranche: Die Ad School. 

Ab 18. August bietet die Ad School sowohl einen Lehrgang Kreation für junge Art Directors, Texter und Digitalkreative sowie einen Lehrgang Strategie für junge Berater und Strategen an. Mit im Boot sind auch Partner wie Google, eine Zusammenarbeit mit der HWZ ist in Vorbereitung.

Die Ad School ist aus der Kreativschule hervorgegangen und nimmt deren Idee in die heutige Zeit. Das heisst: Sie ist digitaler und vernetzter. So bietet sie nicht nur kreativen Talenten das Rüstzeug, sondern dank der Zusammenarbeit mit der APGS im Lehrgang Strategie auch jungen Strategen und Beratern eine spezifische Weiterbildung.

Über 36 Top-Dozenten aus der Schweiz und dem Ausland werden das theoretische und praktische Rüstzeug vermitteln, das es heute braucht. Die digitalen Herausforderungen sind in beiden Lehrgängen entsprechend besonders gewichtet.

Lehrpläne, Daten, Dozenten, Anmelde-Infos und vieles mehr gibts hier.
  

NL-Header.png